Herzlich Willkommen

Der junge, urbane und alternative Lifestyle ist schräger als man denkt. Die Grenzen der Normalität werden ab sofort gebrochen, weil Leben am Limit wirklich Leben am Limit heißt!

Ich freue mich dich auf der offiziellen Webseite der Radio Show Leben am Limit begrüßen zu dürfen. Hier gibt es alle Informationen, Bilder und Links des jungen, urbanen und alternativen Lifestyle Radio.

Die Radio Show

Seit Oktober 2019 findet die Radiosendung alle vier Wochen am Samstag zwischen 18:00 und 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz statt sowie weltweit online im Livestream. Für alle Zuhörer*innen welche nicht live dabei sein können, gibt es ab 22:00 die Sendung als Podcast kostenlos im Radioarchiv der Freien Radios Österreich zum nachhören.

Unser Sendethema: Das junge Leben ist vielfältig und besonders. Genau das ist der Anhaltspunkt für unsere Show und die damit verbundenen Gedanken und Themen. Talk und Diskurs ist essentieller Bestandteil der Radiosendung und deshalb kommen viele Gäst*innen live ins Studio. Gemixt wird unsere Sendung mit selbst erstellten Beiträgen. Ganz nach dem Motto: jung, urban und alternativ.

Moderation, Redaktion und Technik: Annemarie Pail und Thomas Paier

Radio Helsinki Kategorien: Talk/Diskurs, Lokalbezug, Soziales, Rock/Pop

Vor der Sendung

Bis Mittwoch vor jeder neuen Sendung wird das Thema auf der Radio Helsinki Webseite in den Sendungsnotizen öffentlich geteilt.

Am Freitag und am Samstag vor der Show gibt es Social Media Postings auf Facebook und Instagram. Manchmal gibt es auch einen Livestream.

Unterhalb gibt es auch einen Countdown bis zu nächsten Episode

2020-12-12T18:00:00

  Tage

  Stunden  Minuten  Sekunden

bis

EPISODE 13

Sendung verpasst?

Kein Problem! Es gibt die Möglichkeit alle vergangenen Radio Sendungen dauerhaft kostenlos über das Cultural Broadcasting Archive (CBA) nachzuhören. Das ist das Radioarchiv der Freien Radios Österreich.

Alle Leben am Limit Shows sind in voller Länge auf dieser Plattform zu finden. Zusätzlich gibt es einen exklusiven Zusatzkanal für weiterführende und über die Sendung hinausgehende Beiträge mit dem Namen Leben am Limit exklusiv.

Gesamte Sendungen

Exklusive Beiträge

Die Redaktion

Annemarie Pail (ganz links im linken Bild) und Thomas Paier (rechtes Bild)

Weitere Informationen

Radio Helsinki

Radio Helsinki – Verein freies Radio Steiermark ist ein freier und lokaler Radiosender mit Standort in Graz seit 1995. Das Programm gestalten rund 270 redaktionelle Vereinsmitglieder. Dadurch wird es inhaltlich sehr bunt. Den Radiosender kann man in der Region Graz analog terrestrisch (UKW Radio) über die Frequenz 92,6 MHz hören sowie weltweit online im Livestream. [1] [2]

Verband Freier Radios Österreich

Der Verband Freier Radios Österreich ist die Interessensvertretung der Freien Radios in Österreich mit 15 Mitgliedern. Ein Ziel des Vereins ist die Gleichstellung der nichtkommerziellen privaten Rundfunksender mit den öffentlich rechtlichen Sendern und dem kommerziellen privaten Rundfunk. Im Jahr 2020 wird der Verband Freier Radios Österreich mit dem Verband Community Fernsehen Österreich fusioniert. Ein Projekt des Verein Freier Radios Österreich ist das Radioarchiv mit dem Namen Cultural Broadcasting Archive (kurz CBA). [3][4]

Cultural Broadcasting Archive

Das Cultural Broadcasting Archive (CBA) ist das Radioarchiv der Freien Radios Österreich. Viele Sendungen zu diversen Themen finden sich als Podcast im Radioarchiv. Höre wann und wo es dir gefällt ohne Kosten! [5]

Partnersendungen

Gen Z | Nach Y kommt Z: Seit Ende Juni 2019 findet die Radiosendung alle zwei Wochen am Sonntag zwischen 18:00 und 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz statt, sowie weltweit online im Livestream. Für alle Zuhörer*innen welche nicht live dabei sein können, gibt es ab 22:00 die Sendung als Podcast kostenlos im Radioarchiv der Freien Radios Österreich zum nachhören.

Social Media Kanäle

Folgt dem jungen, urbanen und alternativen Lifestyle Radio auf Facebook und Instagram.